Familiennachrichten

Nachrichten und Neuigkeiten rund um Wangerooge
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 19837

Re: Familiennachrichten

Beitragvon Salzufler » 4. Feb 2013, 16:20

aus facebook:
Spenden für Werner
von Maik Spyrou

Spendenzwischenstand aus der Schmackothek,
bis jetzt haben WIR ALLE für Werner 1013, 00 Euro gesammelt. Die Resonanz ist riesig und auch das Mitgefühl. Schon mal vielen lieben Dank im Namen von Werners Mama. Auch die Schmackothek dankt für soviel Zuspruch und Zusammenhalt der Insel Wangerooge.

Über den Spendenzwischenstand des Strandkorbs gibt Gero Bescheid.Noch ein bisschen und unser WERNER kann nach Hause kommen.


... nicht nur von der Insel kamen Spenden, aus Schweden, aus der Schweiz und verteilt aus Deutschland, hier natürlich auch ein großes Dankeschön

· Samstag um 10:08


Maik Spyrou Hallo:
aus dem Strandkorb kamen bis heute 720, 00 Euro zusammen., somit haben wir schon einen Betrag von 1733, 00 Euro zusammen. Auch noch einmal ein großes Dankeschön an alle Spender.

Samstag um 12:06
Benutzeravatar
Salzufler
||
 
Beiträge: 4939
Registriert: 01.2011
Wohnort: B. Salzuflen im Lipperland
Geschlecht:

Re: Familiennachrichten

Beitragvon Salzufler » 10. Feb 2013, 11:16

-aus facebook-
v. Maik Spyrou


Info zur Spendenaktion :

Es ist geschafft.

Durch Eure Spenden kann unser Werner nun doch auf Wangerooge beerdigt werden.

Er ist bereits überführt, sodaß die Trauerfeier am 16.02.2013 um 14 Uhr stattfinden kann.

Der Strandkorb und die Schmackothek bedanken sich, auch in Namen von Werners Mutter, bei allen Spendern.
Es war überwätigend wie groß die Teilnahme war.
Benutzeravatar
Salzufler
||
 
Beiträge: 4939
Registriert: 01.2011
Wohnort: B. Salzuflen im Lipperland
Geschlecht:

Re: Familiennachrichten

Beitragvon Salzufler » 15. Feb 2013, 11:28

-aus facebook-
Maik Spyrou:

Spendeninfo "Werner Fiebelkorn" :

Vielen Dank nochmals an alle Spender. Insgesamt haben wir € 2333,- zusammen bekommen. Das Geld haben wir heute beim Ordnungsamt hinterlegt. Durch Eure Hilfe kann nun Samstag 14:00 die beisetzung stattfinden. Vielen Dank sagen "Strandkorb" und "Schmackothek".
Benutzeravatar
Salzufler
||
 
Beiträge: 4939
Registriert: 01.2011
Wohnort: B. Salzuflen im Lipperland
Geschlecht:

Re: Familiennachrichten

Beitragvon Strandnixe » 19. Feb 2013, 22:52

Es verstarb am 11.11.2012

Ruth Jürgens-Hinrichs
geb. 05.05.1926
Strandnixe
||
 
Beiträge: 181
Registriert: 01.2011
Wohnort: Wangerooge
Highscores: 10
Geschlecht:

Re: Familiennachrichten

Beitragvon Strandnixe » 23. Mär 2013, 23:45

Es verstarb am 26.02.2013

Getrud Sohns
geb. 19.05.1917
Strandnixe
||
 
Beiträge: 181
Registriert: 01.2011
Wohnort: Wangerooge
Highscores: 10
Geschlecht:

Re: Familiennachrichten

Beitragvon Strandnixe » 23. Mär 2013, 23:47

Es verstarb am 04.03.2013

Christa Gerdes
geb. Hinrichs
geb. 01.12.1928
Strandnixe
||
 
Beiträge: 181
Registriert: 01.2011
Wohnort: Wangerooge
Highscores: 10
Geschlecht:

Re: Familiennachrichten

Beitragvon Strandnixe » 23. Mär 2013, 23:49

Viel zu früh und für alle völlig unerwartet verstarb
am 09.03.2013

Thomas (Thermo) Krause
geb.: 05. November 1959
Strandnixe
||
 
Beiträge: 181
Registriert: 01.2011
Wohnort: Wangerooge
Highscores: 10
Geschlecht:

Re: Familiennachrichten

Beitragvon Strandnixe » 27. Apr 2013, 09:49

Es verstarb am 23.04.2013

Werner Wilhelmi
geb. 19.10.1939
Strandnixe
||
 
Beiträge: 181
Registriert: 01.2011
Wohnort: Wangerooge
Highscores: 10
Geschlecht:

Re: Familiennachrichten

Beitragvon Salzufler » 7. Aug 2013, 09:30


Unfall
Betroffenheit über tragischen Tod


Trauer um Günther Gruben – 63-Jähriger in Neuharlingersiel ertrunken
Günther Gruben, Mitarbeiter der Schifffahrt und Inselbahn, war am Sonntag tot im Wasser gefunden worden. Bahnkunden schätzten seine Liebenswürdigkeit.


-aus NWZ-
Wangerooge/Carolinensiel- Betroffenheit und Trauer auf Wangerooge und in Carolinensiel: Günther Gruben, Mitarbeiter der Schifffahrt und Inselbahn Wangerooge, ist am Sonntag tot aufgefunden worden.

Der 63-Jährige hatte das Schützenfest in Neuharlingersiel besucht und war am Samstagabend zuletzt von Angehörigen gesehen worden. Am Sonntagmorgen meldeten sie ihn als vermisst. Nachdem persönliche Gegenstände des Vermissten im Bereich der Bettenwarfer Leide, eines kleinen Flusses, der ins Neuharlinger Sieltief mündet, entdeckt worden waren, fanden Taucher der DLRG später Günther Gruben tot im Wasser.

Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.

Die Neuharlinger Schützen hatten danach ihr Schützenfest abgebrochen. In Carolinensiel, wo am Wochenende Straßenfest gefeiert wurde, wurde der traditionelle Staffellauf des TSV Jahn abgesagt – Gruben war Aktiver des Sportvereins.

„Wir sind tief betroffen von dem tragischen Todesfall, unser Mitgefühl gilt den Angehörigen“, sagte auch Bahn-Sprecherin Sabine Brunkhorst.

Günther Gruben arbeitete am Schalter der Schifffahrt und Inselbahn im Hafen Harlesiel. Bahnkunden schätzten seine liebenswürdige Art und seine Hilfsbereitschaft. So war er von gestrandeten Wangerooge-Reisenden für die Auszeichnung „Eisenbahner mit Herz 2013“ vorgeschlagen worden. Günther Gruben hatte bei einem Schiffsausfall im Dezember kurzfristig für Reisende Übernachtungsmöglichkeiten in Carolinensiel organisiert und mehrere auch in eigenen Ferienwohnungen untergebracht.

Besonders tragisch: Günther Grubens Bruder Bernhard Gruben war am Neujahrstag 1995 bei einem Unfall des Seenotkreuzers „Alfried Krupp“ der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger vor Borkum ertrunken. Die DGzRS benannte einen Rettungskreuzer nach Vormann Gruben. Auch Günther Gruben war Mitglied der DGzRS und Ortsvertreter in Carolinensiel.
Benutzeravatar
Salzufler
||
 
Beiträge: 4939
Registriert: 01.2011
Wohnort: B. Salzuflen im Lipperland
Geschlecht:

Re: Familiennachrichten

Beitragvon Salzufler » 1. Okt 2013, 22:54

Gertrud Kuhn
geb. Deutschbein
geb. 10.02.37
verst. 01.08.13
Benutzeravatar
Salzufler
||
 
Beiträge: 4939
Registriert: 01.2011
Wohnort: B. Salzuflen im Lipperland
Geschlecht:

VorherigeNächste

Zurück zu "Wangerooge News"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron