Hallo Soldaten

Wer kann eine schöne Geschichte von damals erzählen?
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 894

Hallo Soldaten

Beitragvon Bina » 19. Jan 2011, 17:37

Hallo Soldaten

Es war ein schöner Sommertag im Juni 1996. Zwei Mädchen saßen zusammen mit dem 5 jährigen Bruder eines der Mädchen auf der Strandmauer beim Navigator vorn Graf Luckner. Mit den Gezeiten wurde in den vergangenen Tagen Ölklumpen angespült und hatten weite Teile des Strandes verunreinigt. Auf Grund dieser Verschmutzung wurden zahlreiche Bundeswehrsoldaten auf die Insel gesendet um den Strand von dem Öl zu befreien. Die Soldaten wurden mittags im großen Kursaal verköstigt.
Genau das war auch der Grund warum die beiden 16 jährigen Mädchen sich ausgerechnet hier auf die Mauer gesetzt hatten, denn so ein schicker junger Bursche sieht in seiner Uniform gleich noch mal so gut aus. Nur schade das sich die Beiden nicht trauten die Soldaten anzusprechen. Die Mädchen überlegten wie sie es wohl schaffen könnten, die Aufmerksamkeit auf sich zu lenken und kamen auf eine, wie sie glaubten, brillante Idee.
Man könnte doch den unschuldigen Charme eines Kindes ausnutzen, denn zu irgendetwas musste es ja gut sein, das sie den Nervenzwerg mal wieder mit geschleppt hatten : „Du Kleiner, wenn die nächste Gruppe mit Soldaten hier vorbei kommt, dann ruf ´Hallo Soldaten´. “ Na ja, kleine Kinder sind noch leicht beeinflussbar und der Zwerg hatte sowieso noch nie ein Problem damit gehabt fremde Leute anzureden. Kaum kam eine 4-köpfige Gruppe Soldaten aus dem Kursaal rief er mit seinem hohen Stimmchen: „Hallo Soldaten“ . Aber die Soldaten hatten ihn nicht gehört.
Der Kleine ging auf die Gruppe zu und rief erneut: „Hallo Soldaten“. Es kam wieder keine Reaktion, dafür wurden aber die hinter dem Jungen sitzenden Mädchen vor Scham ein Stück kleiner, schließlich hatten zwar die Soldaten den Jungen nicht wahr genommen, wohl aber einige der anderen Leute auf der Promenade. Die Gruppe der Soldaten ging jetzt an dem Jungen vorbei. Um sich endlich gehör zu verschaffen rannte er den Soldaten hinterher und schrie: „HALLO SOLDATEN!!!!“. Diesmal konnten sie ihn nicht übersehen: „Hallo Kleiner.“ sagten sie, grinsten sich gegenseitig an und gingen weiter. Ob sie wohl bemerkt hatten, das den beiden Mädchen auf der Mauer die Schamesröte :oops: ins Gesicht gestiegen war und sie jetzt versuchten sich möglichst unauffällig zu verhalten: Tja, das war wohl nichts. :twisted:
Inselhopper Bina
Benutzeravatar
Bina
||
 
Beiträge: 31
Registriert: 01.2011
Highscores: 3
Geschlecht:

Zurück zu "Geschichten aus der guten, alten Zeit"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron