Das Hooger Kochbuch: Koken un backen as fröher op de Hallig!

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1227

Das Hooger Kochbuch: Koken un backen as fröher op de Hallig!

Beitragvon Salzufler » 10. Feb 2011, 12:54

Suden, Sandklaffmuschelfrikadellen, Zitronensuppe, Weißkohlpudding, - all das sind Gerichte aus der reichhaltigen und nahrhaften Küche der Hallig Hooge aus der Zeit vor 1962.

Z. T. sind wenig bekannte Gerichte wie Knacken, Mangelkuchen, Salzige Suppe, Huschcenschmusch oder Bakte Kees in diesem Kochbuch enthalten. Es geht aber auch um Sitten + Gebräuche, die aber - weil aus dem Plattdeutschen ins Hochdeutsche übersetzt - für jedermann verständlich und auch leicht nachzukochen sind.

und das alles am Samstag, den 12.02.11 um 17.45 Uhr bis 18.45 Uhr in NORDTOUR in N III
Benutzeravatar
Salzufler
||
 
Beiträge: 4939
Registriert: 01.2011
Wohnort: B. Salzuflen im Lipperland
Geschlecht:

Zurück zu "Rezepte"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron