Spezielles & International

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2446

Spezielles & International

Beitragvon Maya Mitsume » 21. Jan 2011, 21:05

Kennt Ihr Rezepte aus der Internationalen Küche? Hier rein.
Lebe deine Träume, aber Träume nicht dein Leben!
Benutzeravatar
Maya Mitsume
||
 
Beiträge: 460
Registriert: 01.2011
Wohnort: Wangerooge
Geschlecht:

Gratinierte Crevetten

Beitragvon Maya Mitsume » 21. Jan 2011, 21:06

Zutaten (ca. 2 Portionen)

10 rohe Cervetten ohne Schale
100g Butter
Zitronensaft
5-6 El geriebener Käse
1/2 Knoblauchzehe
1 El gehackte Petersilie



pro Portion:
# 257 kcal / 1075 kj
# 23g Eiweiß
# 2g Kohlenhydrate
# 17g Fett




Zubereitung

1. Crevetten in wenig Butter von beiden seiten kurz anbraten und leicht mit Zitronensaft beträufeln.

2. Diese dann nebeneinander auf einen Teller anrichten, mit Käse bestreuen und so lange unter dem Grill des Backofens gratinieren, bis der Käse dunkelgelb und gut zerlaufen ist.

3. Eine kleine Pfanne mit der Knoblauchzehe ausreiben, den Rest der Butter darin zerlassen und die übrige Knoblauchzehe pressen und hinzu fügen. Petersielie zugeben und alles über die fertigen Cervetten träufeln.
Lebe deine Träume, aber Träume nicht dein Leben!
Benutzeravatar
Maya Mitsume
||
 
Beiträge: 460
Registriert: 01.2011
Wohnort: Wangerooge
Geschlecht:

Mürbeteigpizza - Olivia Italia

Beitragvon Maya Mitsume » 21. Jan 2011, 21:12

Zutaten (für 6 Portionen):

200g Mehl
1 Ei
1 Tl Paprikapulver (süß)
100g weiche Butter oder Margarine
200g Kochschinken
1 Glas gefüllte grüne Oliven
Salz, Pfeffer
200g mittelalter Gouda

Zubereitung:

- Mehl, Ei, 2 El Wasser, Salz, Paprikapulver und Butter oder Margarine
zu einem Teig verkneten
- den Teig auf einem Backblech drücken und ausrollen
- Backofen vorheizen (E 250°C, Gas 5 - 6, Umluft 225°C) ca. 5 min
auf der untersten Einschubleiste vorbacken
- Den Schinken in streifen, die Oliven in scheiben schneiden und den Käse grob raspeln
- Schinken und Oliven und den Käse nacheinander auf den Teig gut verteilen
- Die Pizza mit Pfeffer würzen, dann auf der mittleren Einschubleiste bei
(E 250°C, Gas 5 - 6, Umluft 225°C) ca. 9 min backen



Guten Appetit!
Lebe deine Träume, aber Träume nicht dein Leben!
Benutzeravatar
Maya Mitsume
||
 
Beiträge: 460
Registriert: 01.2011
Wohnort: Wangerooge
Geschlecht:

Delikatess - Soße mit feiner Senfnote

Beitragvon Maya Mitsume » 21. Jan 2011, 21:14

Zutaten:

200g Mehl
500 ml Wasser
ca. 200g Butter
3 EL Senf
2 TL Dill (getrocknet oder Frisch)
1 TL Majoran
1 TL Oregano
3 TL Petersilie
2 prisen Salz
1 prise Pfeffer
1 bis 2 prisen Paprika Rosen
1 prise Curry
2 Messerspitzen geriebene Zitronenschale
3 TL Zucker (oder nach belieben mehr)
100 ml süße Sahne (gut geschüttelt)
zur verfeinerung: Dr. Ötker Crème Fraîche Kräuter



Zubereitung:

Butter in einem Topf geben und zerlaufenlassen, nach etwa einer Minute das Mehl unter rühren untergeben und etwas köcheln lassen.
Wasser zugeben, unter rühren aufkochen. Senf dazu und mit einem Schneebesen verschlagen, so das eine fast cremige Soße ergibt, danach reihenweise die Gewürze unterschlagen. Soße nach belieben nachwürzen.
Zum schluß die Sahne unterrühren und mit einen TL Cremè Fràich Servieren.

Die Soße paßt gut zu Fisch, Kartoffeln und Ei

(c) 1999 Maya Mitsume (eigene Kreation)
Lebe deine Träume, aber Träume nicht dein Leben!
Benutzeravatar
Maya Mitsume
||
 
Beiträge: 460
Registriert: 01.2011
Wohnort: Wangerooge
Geschlecht:


Zurück zu "Rezepte"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast