Inselnachrichten 2016

Nachrichten und Neuigkeiten rund um Wangerooge
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 3878

Re: Inselnachrichten 2016

Beitragvon Salzufler » 31. Dez 2016, 21:40

-aus NWZ-
... und ich dachte für den Bürgermeister ist wenigstens eine kleine Sommerdatscha drin gewesen :lol:

Angeschwemmt Auf Wangerooge
Feuerwehr muss Containerladung sichern
An Weihnachten wurden fünf Container eines nigerianischen Frachters am Nordstrand von Wangerooge angeschwemmt. Zwei gaben jetzt ihren Inhalt preis – und manch ein Insulaner griff zu.
WangeroogeEinsatz für die Feuerwehr auf Wangerooge am Silvestertag: Zwei der über Weihnachten angeschwemmten Container am Nordstrand waren aufgrund des Seegangs geborsten. Die Holzladung drohte, sich bei Hochwasser selbstständig zu machen.

Die Feuerwehr rückte aus und zog die bis zu sechs Meter langen Balken nach oben auf das Deckwerk. „Es waren rund 200 Balken“, sagte Gemeindebrandmeister Torsten Stumpf. Das sei aber nur ein Drittel des Containerinhalts.
Ein Zollbeamter kennzeichnete die angeschwemmte Ladung als Zollgut, das nicht entfernt werden darf. Gleichwohl hatten zu diesem Zeitpunkt pfiffige Insulaner bereits einige Balken „gesichert“. Seit es keine Strandungsordnung mehr in Niedersachsen gibt, ist Strandgut juristisch als Fundsache anzusehen.
Die angeschwemmten Container, die unmittelbar nördlich des neuen Leuchtturms vor dem Deckwerk angetrieben waren, sind in diesen Tagen das Ziel zahlreicher Urlauber, die den Jahreswechsel auf Wangerooge verleben.
Von den 16 Containern, die während des Sturms über Weihnachten von Bord des nigerianischen Frachters fielen, sind bisher 13 auf den Ostfriesischen Inseln angetrieben. Auf Wangeooge finden sich drei weitere Container - noch fest miteinander verbolzt - an der Harlehörn-Düne in der Nähe des Westanlegers.
Benutzeravatar
Salzufler
||
 
Beiträge: 4939
Registriert: 01.2011
Wohnort: B. Salzuflen im Lipperland
Geschlecht:

Vorherige

Zurück zu "Wangerooge News"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron