TV

Nachrichten und Neuigkeiten rund um Wangerooge
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 86256

Re: TV

Beitragvon Salzufler » 14. Dez 2012, 20:53

Wooge im TV
N III
Hallo Niedersachsen: Unsere aktuellen Themen


Montag, 17. Dezember 2012, 19:30 bis 20:00 Uhr [VPS 19:30]

Wir sind stets nah dran an den niedersächsischen Themen und Menschen. Uns interessiert, was Sie aufregt und bewegt.

- Erfolgsgeschichte Eintracht Braunschweig
- Wochenserie "Weihnachtsmacher": Wangerooge als Adventskalender
Benutzeravatar
Salzufler
||
 
Beiträge: 4939
Registriert: 01.2011
Wohnort: B. Salzuflen im Lipperland
Geschlecht:

Re: TV

Beitragvon Salzufler » 15. Dez 2012, 15:47

Salzufler hat geschrieben:Wooge im TV
N III
Hallo Niedersachsen: Unsere aktuellen Themen


Montag, 17. Dezember 2012, 19:30 bis 20:00 Uhr [VPS 19:30]

Wir sind stets nah dran an den niedersächsischen Themen und Menschen. Uns interessiert, was Sie aufregt und bewegt.

- Erfolgsgeschichte Eintracht Braunschweig
- Wochenserie "Weihnachtsmacher": Wangerooge als Adventskalender


Zur Info:
Gezeigt werden Bilder vom:
-Lebendigen Adventskalender
und vom
-Weihnachtsmarkt

Zum Weihnachtsmarkt auf Wangerooge am 3. Adventswochenende hat sich auch der Weihnachtsmann mit seinen Engeln angekündigt: Er schneit am Sonntag, 16. Dezember, nach dem Auftritt der „SchippRatz“ herein und verteilt kleine Geschenke an jedes Kind auf dem Weihnachtsmarkt.

Der Markt findet am 15. und 16. Dezember von 14 bis 18 Uhr zum zweiten Mal in diesem Winter statt, und da es draußen so ungemütlich ist, trifft man sich in der Kurverwaltung und im Kleinen Kursaal, um kleine Geschenke zu erwerben, in Krimskrams zu wühlen oder Waffeln und Gebäck zu probieren. Am Samstagnachmittag spielt die Wangerooge-Combo.
Benutzeravatar
Salzufler
||
 
Beiträge: 4939
Registriert: 01.2011
Wohnort: B. Salzuflen im Lipperland
Geschlecht:

Re: TV

Beitragvon Salzufler » 18. Dez 2012, 10:46

Dokumentation „Strandleben“ im Fernsehen am gestrigen Abend

Termine: „Nordsee“ 17.12.2012, 23.30 Uhr in der ARD
Da bezahl ich doch meine GEZ-Gebühren mal gerne! Soviel WOOGE wie hier und das Fernweh auf die Insel wird immer schlimmer! Danke an die ARD für diese wunderschönen Bilder.
Benutzeravatar
Salzufler
||
 
Beiträge: 4939
Registriert: 01.2011
Wohnort: B. Salzuflen im Lipperland
Geschlecht:

Re: TV

Beitragvon keinereiner » 18. Dez 2012, 13:59

Du sagst es, gerade nur kurz reingeguckt... Ich weiss jetzt schon was heute bei mir zuhause über den Bildschirm flimmern wird. :)
keinereiner
||
 
Beiträge: 493
Registriert: 01.2011
Wohnort: Essen Ruhr
Highscores: 1
Geschlecht:

Re: TV

Beitragvon Salzufler » 19. Jan 2013, 21:16

Nordseereport: Inselträume im Winter



Sonntag, 27. Januar 2013, 18:00 bis 18:45 Uhr [VPS 18:00] N III
Wiederholung am Montag, 28.01.2013 um 01:20 Uhr


Sturmzerzaust, frostig und bezaubernd winterlich sind Norddeutschlands Inseln im Januar. Touristisch kehrt Ruhe ein, aber die Arbeit geht weiter. Das Nordseereport-Team ist unter anderem auf :arrow: Wangerooge :idea: und Langeoog unterwegs und zeigt Ihnen das Inselleben abseits der Hochsaison, wenn die Insulaner Zeit haben, ihre Boote zu reparieren und die Insel für die nächste Saison wieder auf Vordermann zu bringen. Gerade im Winter wird viel renoviert und gebaut.

Auch das Leben auf einer Hallig ist im Winter etwas ganz Besonderes. Matthias Klein ist der Halligpastor und an den Sonntagen oft Stunden unterwegs, um an einem Tag auf Langeneß, Oland und Gröde Gottesdienst zu feiern. Je nach Wetterlage ist er mit dem Postschiff oder der Lorenbahn unterwegs.

Gerade für Erholungsuchende haben die Inseln im Winter viel zu bieten: kilometerlange, einsame Strände oder wunderbare Wellness-Stunden. Auf Norderney wird beispielsweise Thalasso großgeschrieben. Ein uraltes Naturheilverfahren - das seinen Ursprung im griechischen hat und "Meer" bedeutet. Dabei nutzen die Norderneyer Meerwasser, Schlick, Algen, Sand und das Reizklima der Nordsee mit ihrer positiven Wirkung für die Gesundheit.
Benutzeravatar
Salzufler
||
 
Beiträge: 4939
Registriert: 01.2011
Wohnort: B. Salzuflen im Lipperland
Geschlecht:

Re: TV

Beitragvon Salzufler » 23. Jan 2013, 14:42

Hallo Niedersachsen: Unsere aktuellen Themen



Mittwoch, 23. Januar 2013, 19:30 bis 20:00 Uhr [VPS 19:30] N III
Wiederholung am Donnerstag, 24.01.2013 um 03:15 Uhr und am Donnerstag, 24.01.2013 um 11:00 Uhr


Wir sind stets nah dran an den niedersächsischen Themen und Menschen. Uns interessiert, was Sie aufregt und bewegt.

- Winter auf Wangerooge: Eisiger Wind legt Fährverkehr lahm - Wie es sich auf der abgeschotteten Insel lebt
- Opposition will es Rot-Grün schwer machen: CDU und FDP wollen sich dem sogenannten "Pairing" verweigern
- Modekrankheit oder Krankheitsbild? Das Leben eines Erkrankten nach dem Burnout
- Wochenmarktsterben in Südniedersachsen: Hohe Standgebühren treiben Marktstandbetreiber in den Ruin
- 49 Jahre zu Gast im Amtsgericht: Unterwegs mit den Gerichtsrentnern
Benutzeravatar
Salzufler
||
 
Beiträge: 4939
Registriert: 01.2011
Wohnort: B. Salzuflen im Lipperland
Geschlecht:

Re: TV

Beitragvon Salzufler » 23. Jan 2013, 20:10

Salzufler hat geschrieben:Hallo Niedersachsen: Unsere aktuellen Themen



Mittwoch, 23. Januar 2013, 19:30 bis 20:00 Uhr [VPS 19:30] N III
Wiederholung am Donnerstag, 24.01.2013 um 03:15 Uhr und am Donnerstag, 24.01.2013 um 11:00 Uhr


Wir sind stets nah dran an den niedersächsischen Themen und Menschen. Uns interessiert, was Sie aufregt und bewegt.

- Winter auf Wangerooge: Eisiger Wind legt Fährverkehr lahm - Wie es sich auf der abgeschotteten Insel lebt
- Opposition will es Rot-Grün schwer machen: CDU und FDP wollen sich dem sogenannten "Pairing" verweigern
- Modekrankheit oder Krankheitsbild? Das Leben eines Erkrankten nach dem Burnout
- Wochenmarktsterben in Südniedersachsen: Hohe Standgebühren treiben Marktstandbetreiber in den Ruin
- 49 Jahre zu Gast im Amtsgericht: Unterwegs mit den Gerichtsrentnern



... und für alle die die Sendung verpasst haben:

:arrow: Bilder von der festsitzenden Harlingerland in Harle, Blick von Harle zur Insel mit Westturm und neuem Leuchtturm, Fahrinne in Harle, Flughafen Harle, Watt aus der Vogelperspektive, Stranduhr, Schiffe auf Reede, Blick vom Pudding die Zedeliusstr. herunter, Hafen Harle v.o. sowie Interviews mit M. Horchler, J.-L. Brunzema, und Detlev Schlawitz.

Leider war nach 3 Min. schon wieder alles vorbei! :roll:

Freuen wir uns auf den Sonntag mit weiteren Bildern von Wooge im NDR! :lol:
Benutzeravatar
Salzufler
||
 
Beiträge: 4939
Registriert: 01.2011
Wohnort: B. Salzuflen im Lipperland
Geschlecht:

Re: TV

Beitragvon Salzufler » 24. Jan 2013, 10:45

hoffe der Link funktioniert: http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/h ... 13609.html

Über die Mediathek des NDR kann man dann den gestrigen Beitrag ansehen!
Benutzeravatar
Salzufler
||
 
Beiträge: 4939
Registriert: 01.2011
Wohnort: B. Salzuflen im Lipperland
Geschlecht:

Re: TV

Beitragvon Salzufler » 27. Jan 2013, 18:58

Salzufler hat geschrieben:Nordseereport: Inselträume im Winter



Sonntag, 27. Januar 2013, 18:00 bis 18:45 Uhr [VPS 18:00] N III
Wiederholung am Montag, 28.01.2013 um 01:20 Uhr


Sturmzerzaust, frostig und bezaubernd winterlich sind Norddeutschlands Inseln im Januar. Touristisch kehrt Ruhe ein, aber die Arbeit geht weiter. Das Nordseereport-Team ist unter anderem auf :arrow: Wangerooge :idea: und Langeoog unterwegs und zeigt Ihnen das Inselleben abseits der Hochsaison, wenn die Insulaner Zeit haben, ihre Boote zu reparieren und die Insel für die nächste Saison wieder auf Vordermann zu bringen. Gerade im Winter wird viel renoviert und gebaut.

Auch das Leben auf einer Hallig ist im Winter etwas ganz Besonderes. Matthias Klein ist der Halligpastor und an den Sonntagen oft Stunden unterwegs, um an einem Tag auf Langeneß, Oland und Gröde Gottesdienst zu feiern. Je nach Wetterlage ist er mit dem Postschiff oder der Lorenbahn unterwegs.

Gerade für Erholungsuchende haben die Inseln im Winter viel zu bieten: kilometerlange, einsame Strände oder wunderbare Wellness-Stunden. Auf Norderney wird beispielsweise Thalasso großgeschrieben. Ein uraltes Naturheilverfahren - das seinen Ursprung im griechischen hat und "Meer" bedeutet. Dabei nutzen die Norderneyer Meerwasser, Schlick, Algen, Sand und das Reizklima der Nordsee mit ihrer positiven Wirkung für die Gesundheit.


Lieber NDR!

Das war wohl nichts!!!!

Der aufmerksame Wangerooge - Fan wird es sofort gemerkt haben, eine ganz alte Klamotte die uns da von unseren GEZ-Gebühren kredenzt worden war. Spätestens beim Anblick des in Folie verpackten Monopol war uns allen klar, dass dieser Beitrag schon einiges an Jährchen auf dem Buckel hat!

Inzwischen hat Kuni`s Mitarbeiter seinen Job in Richtung W.-Anleger verlagert, das Monopol verfügt über einen neuen Hausanstrich, und die Bäumchen vor dem Fresena sind auch schon durch den Schornstein gewandert!

Schade, da hatte sicherlich nicht nur der Salzufler mehr vom NDR erwartet!

Da möchte man schon gerne seine Fernsehgebühren zurückerstattet bekommen. Das war keine Reklame für die Insel!

Hoffen wir wenigstens auf schöne Bilder aus Ostfriesland am heutigen Abend bei Heike`s Landpartie um 20.15 Uhr
Benutzeravatar
Salzufler
||
 
Beiträge: 4939
Registriert: 01.2011
Wohnort: B. Salzuflen im Lipperland
Geschlecht:

Re: TV

Beitragvon Salzufler » 27. Jan 2013, 19:42

So liebe Gemeinde!

Da habe ich doch mal fix in meinen alten Filmen über Wooge nachgeschaut und siehe da - es kommt nix weg!

Der o. g. Beitrag wurde sage und schreibe am:

:arrow: 20.01.2008 :idea:

mit dem Titel: Winterzeit auf Wangerooge im Nordseereport bereits gesendet!

Vielleicht sollte sich der NDR vor einer Ausstrahlung mal mit den Bewohnern der Insel zusammensetzen oder zumindest ehrlich sein und sagen aus was für alten Beständen die Beiträge zusammengesucht werden!

Schönen Feierabend noch
Uli
Benutzeravatar
Salzufler
||
 
Beiträge: 4939
Registriert: 01.2011
Wohnort: B. Salzuflen im Lipperland
Geschlecht:

VorherigeNächste

Zurück zu "Wangerooge News"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron